„Fatusch“

Ein Konzert für die ganze Familie mit der Kölner Band

20. Aug, 16:00 Uhr | Gut gelaunte Straßenmusik vom Balkan, aus Europa und der ganzen Welt.

5 Frauen – 5 Stimmen – 10 Instrumente – viele Ideen: das ist die Kölner Band Fatusch.

Die Fünf spielen einfach, was ihnen gefällt – von französischen Chansons, Melodien aus Südosteuropa bis hin zu Ausflügen nach Südamerika. Mit einem guten Schuss Humor und einer Vorliebe für krumme Takte entwickeln sie ihre eigene, entspannte Version von schön-schräger Weltmusik.

Die 5, das sind: Bele Grau, Heike Kemmerich, Jumana Petra Hamandouche, Sonja Mülstegen, Sybille Fezer – mit 5 Stimmen.

Die 10, das sind: zwei Akkordeons, zwei Klarinetten, eine Geige, eine Bassklarinette, ein Cajon, eine Me­lodica, ein rundes Shaker Egg und eine brasilianische Triangel.

2022 spielte die Band trat die Band auch bei der Kölner Museumsnacht auf.

Diese Veranstaltung hat eine ca. 20-minütige Pause.

Für diese Veranstaltung bieten wir ein Familien-Ticket an: 1 Erw./2 Kinder (bis 16 J): 5 €

HINWEIS: Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel

 

Die 5, das sind: Bele Grau, Heike Kemmerich, Jumana Petra Hamandouche, Sonja Mülstegen, Sybille Fezer - mit 5 Stimmen.

Mehr über Ein Konzert für die ganze Familie mit der Kölner Band

Ein herzlicher Dank gilt unseren Sponsoren & Förderern: